Pfr. DG, 07.05.2021

Das Sakrament der Firmung

Unterhalb finden Sie auch die stets aktuellen Informationen und Dokumente zur Firmung vor.


Termine und Bekanntgaben


Firmtermin:      10. Juli 2021  (09.00h und 11.00h)

Firmspender:   S.E. Bischof Dr. Moses Prakasam

Firmstation:     Dominikanerkirche St. Blasius (bestätigt durch S.Em. Erzbischof von München und Freising am 05.05.2021)




Hinweis der Diözese Regensburg zu Firmungen im Sommer 2021

vom 29.04.2021

Firmungen können unter folgenden Voraussetzungen gespendet werden:
1) Die Pfarrei möchte an der Firmspendung zum geplanten Datum festhalten.
2) In den Schulen muss zumindest in Teilen (z.B. Abschlussklassen) wieder Präsenzunterricht stattfinden.
3) Die Firmvorbereitung muss in geeigneter Form erfolgt sein.

Nur wenn alle diese drei Kriterien erfüllt sind, stehen die Firmspender zur Verfügung. Ansonsten muss die Firmung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

















Elterabend:       08.12.2020 | 20.00h |

                              Pfarrkirche St. Vinzenz von Paul

Sollten Sie wegen Krankheit verhindert sein, bitte
unbedingt im Pfarrbüro von 9-11 Uhr bekanntgeben:
Tel. 0871/53702. Corona bedingt bitten wir Sie, dass
nur e i n  Elternteil am Elternabend anwesend ist!

Die Angaben zum Paten (und ggf. Patenbescheingungen, falls nicht aus unserer Pfarrei herkommend) müssen bis allerspätestens zum 08.12.2020 uns vorliegen!

Firmpaten-Bescheinigungen dürfen Sie auch bis zum 08.12.2020 uns gerne auch per Mail zukommen lassen: Firmung (at) pfarrei-sankt-vinzenz.de

 

Neuigkeiten und Dokumente


  • DIe Firm-Katechesen beginnen in digitaler Form.
  • Die Aktualisierung des Plans befindet sich unterhalb.

    Pfr. DG, 07.05.2021

    Die Zoom-Meetings beginnen ab 07.05.2021. Der Link ist (bzw. wird) verschickt.


Brief an die Firmlinge mit neuem Ablauf
Brief an die Firmlinge-neu.pdf
Brief an die Firmlinge mit neuem Ablauf
Brief an die Firmlinge-neu.pdf


Einwilligunserklärung
Einwilligungserklärung-Fotos.pdf (33.09KB)
Einwilligunserklärung
Einwilligungserklärung-Fotos.pdf (33.09KB)


Foto-Stick
Foto-Stick.PDF
Foto-Stick
Foto-Stick.PDF

 Hinweise zum Patenamt

Im günstigsten Fall ist der Firmpate zugleich der Taufpate, da Taufe und Firmung in sich eine Einheit bilden. Sollte sich beim Patenamt etwas geändert haben, darf ggf. auch ein neuer Firmpate hinzugenommen werden.

Voraussetzungen für das Patenamt bei der Firmung:

 

  • dass er/sie römisch- katholisch (nicht ausgetreten ! )
  • mindestens 16 Jahre alt sein muss;
  • außerdem sollte sie/er selbst gefirmt sein
  • Eltern können – wie schon bei der Taufe – das Patenamt nicht übernehmen!
  • Die Patenbescheinigung soll aktuellen Datums sein (d.h. nicht älter als ein halbes Jahr zurückliegen)!


Vergangene Hinweise zur Anmeldung

Wer das Sakrament der Hl. Firmung empfangen möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei uns anmelden.

 Das Anmeldeformular zur Firmung 2021 war auf unserer Pfarrseite im Internet (unter „Sakramente“ und "Firmung") ab dem 20.09.2020 hinterlegt und freigeschaltet, sowie bis zum Anmeldeschluss am 18.10.2020 auf unserer Startseite unter: Sakramente / Firmung / Anmeldung zur Firmung hinterlegt.


 Die Anmeldemöglichkeit findet während dieses Zeitraums statt!


 



Weiterführende Informationen, Termine erhalten Sie am Elternabend vor Ort.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos